Telefon +49 (0) 33 78-80 54 0

Kundenorientierte Fertigung mit modernsten Produktionsabläufen verbunden mit umfangreichen Dienstleistungen rund um die Secur®-Produkte machen die Apprich Secur GmbH zu einem führenden Hersteller von Geld- und Wertetransportfahrzeugen sowie von Komplettsystemen zum Schutz von Fracht und Fahrzeugen.

 

Zur Verstärkung unseres Teams in Ludwigsfelde suchen wir ab sofort einen

Sachbearbeiter Arbeitsvorbereitung (m/w/d)

 

Das sind Ihre Aufgaben

• Anlage von Stücklisten, Arbeitsplänen und Ablaufplänen

• Erarbeitung von Kalkulationsgrundlagen

• Produktionsplanung und Disposition unter Berücksichtigung der Produktionskapazitäten, der Lagerbestände und der Beschaffungssituation

• Ermittlung von optimalen Lieferterminen in Zusammenarbeit mit dem Einkauf und dem Vertrieb

• Durchführung und Auswertung von Zeitstudien

• Prozessanalysen und Prozessoptimierungen

• Anfertigung von Auswertungen im Fachgebiet

 

Das ist Ihr Profil

• Erfolgreich abgeschlossene elektrotechnische oder technische Ausbildung / Studium

• Berufserfahrung in oben genannter oder ähnlicher Funktion in einem produzierenden Unternehmen

• Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

• Gute Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit

• Gute ERP-Systemkenntnisse

• REFA-Ausbildung von Vorteil

• Gute Anwenderkenntnisse in MS Office

• Englischkenntnisse

 

Wir bieten Ihnen

• umfassendes Einarbeitungsprogramm, interne Schulungen sowie externe Weiterbildungen

• ein innovatives Produktportfolio

• Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung von Strukturen und Prozessen in angenehmer Arbeitsatmosphäre

• ein kompetentes, aufgeschlossenes Team mit viel Engagement

• ein sicherer, abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit viel Eigenverantwortung, bei dem die langfristige Zusammenarbeit im Vordergrund steht

• flexible Arbeitszeiten

• regelmäßige Firmenevents und betriebliches Gesundheitsmanagement

• Standortvorteil Ludwigsfelde (nur wenige Minuten von der B101 entfernt mit direkter Anbin-dung nach Berlin/Potsdam/Luckenwalde)

• firmeneigene kostenfreie Parkplätze

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt und sind Sie mit der Region verbunden, dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen zusammen mit Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.