Service

   Mo - Sa 07:00 - 18:00 Uhr
  +49 (0) 3378-8054 90
 

Apprich Secur GmbH

Gottlieb-Daimler-Strasse 5
D-14974 Ludwigsfelde
Germany

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen?
+49 3378-8054-0

Schreiben Sie uns

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

Du bastelst und reparierst gerne kleinere Dinge im Haushalt, schraubst am Fahrrad oder Moped, hast in der Schule keine Stunde des Technikunterrichts oder der Werk-AG verpasst und eigentlich interessieren Dich Maschinen oder Fahrzeuge!

Durch eine Ausbildung zum Industriemechaniker in der Firma Apprich Secur GmbH kannst Du Deinen Traum leben.

Der ausgebildete Industriemechaniker hat keinen langweiligen Job am Fließband. Ähnlich wie andere Berufe in der Industrie, dauert die Ausbildung zum Industriemechaniker dreieinhalb Jahre und findet dual statt. Du bist also im Wechsel zwischen einer Berufsschule und Deiner Ausbildungsstätte unterwegs. Während in der Berufsschule in Fächern wie Mathematik, Physik und Informatik Dein Grundwissen aus der Schule vertieft wird, erlernst Du in der Werkstatt und in der Produktionshalle direkt an den Werkstücken und Fahrzeugen die wichtigen Handgriffe für die Montage und Demontage.

Solltest Du Dir also überlegen, bei uns, eine Ausbildung zum Industriemechaniker zu machen, wäre es gut, wenn Mathe nicht Dein schlechtestes Fach in der Schule war. Auch mit Kenntnissen aus dem Technikunterricht kannst Du punkten.

Der theoretische Teil Deiner Ausbildung als Industriemechaniker findet in der Berufsschule und der praktische Teil im ZAL und der Apprich Secur GmbH in Form von Blockunterricht statt.

In der Firma arbeitest Du in den praktischen Phasen in den unterschiedlichsten Bereichen des Unternehmens. Du lernst den Arbeitsalltag und Deine zukünftigen Kollegen der Firma kennen. Alle Deine Fragen, die Du noch in Bezug auf Deine Ausbildungszeit hast, werden Dir beantwortet.

Wir bieten Dir auch die Chance auf eine unbefristete Stelle bei der Firma Apprich Secur GmbH als Industriemechaniker.

Nach dem zweiten Ausbildungsjahr kommt schon der erste Teil der Abschlussprüfung auf Dich zu. Hier erwarten Dich eine praktische Arbeitsaufgabe sowie mündliche und schriftliche Prüfungselemente. Nach weiteren anderthalb Jahren der Ausbildung zum Industriemechaniker kommt dann die große Abschlussprüfung, in der Du einen betrieblichen Auftrag vorbereiten, durchführen und dokumentieren musst, um ihn dann in einem Fachgespräch von 30 Minuten durchzugehen.

Hast Du die Prüfung hinter Dir, bist Du ein ausgebildeter Industriemechaniker.

Glückwunsch!

Doch nach der Ausbildung stehen Dir noch weitere Möglichkeiten der Fortbildung offen, mit denen Du Deine Karriere auf- und ausbauen kannst, zum Beispiel als Meister oder Techniker. Damit kannst Du die Entwicklung der Firma maßgeblich selber mitgestalten, die Produktion verbessern und ganz neue Ideen einbringen.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann schicke uns bitte Deine Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse:

© 2020 • Apprich Secur GmbH • Gottlieb-Daimler-Straße 5 • D-14974 Ludwigsfelde Germany
T: +49 (0) 3378-8054-0 • • www.apprich-secur.de